CMAS*** (3 Stern)

17.01.2017 von ricardo
cmas certifications

Der CMAS*** (auch „CMAS drei Stern“) Kurs berechtigt erfolgreich abgeschlossen dazu, auch eigenverantwortliche Tauchgänge durchzuführen und unerfahrene Taucher zu begleiten. Der Fokus liegt daher auf dem Führen von Gruppen sowie der Organisation von Tauchgängen. Das Tiefenlimit liegt bei 40m.

Mehr Infos zum CMAS***

  • Ablauf: Theoriewiederholung mit nachfolgender Praxis, die aus fünf Tauchgängen besteht. Jeder Tauchgang hat eine andere Grundaufgabe.
  • Voraussetzungen: Tauchschein CMAS** oder äquivalent, Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Nachweis von 65 Tauchgängen, 10 der Tauchgänge auf mindestens 28 Meter im Süß- und 38m im Salzwasser
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • ISO-Zertifizierung: Dive Leader nach ISO 24801-3:2007 und EN 14153-3:2003


Finde die besten Tauchprofis, Tauchschulen und Liveaboards auf rateyourdive.com

Jetzt suchen 🙂