European Underwater Federation (EUF)

24.12.2016 von ricardo
EUF-logo

Die European Underwater Federation (kurz EUF) ist ein Dachverband. Er repräsentiert die Interessen der angeschlossenen Tauchorganisationen, sowohl im „non-profit“, als auch im umsatzorientierten Tauchsport-Bereich, innerhalb Europas.

Mitglieder der European Underwater Federation (EUF)

Organizationen die mit einem durch die EUF zertifizierten Trainingssystem arbeiten, sind:

  • American Nitrox Divers International (ANDI)
  • British Sub-Aqua Club (BSAC)
  • Global Underwater Explorers (GUE)
  • International Aquanautic Club (IAC)
  • International Association for Handicapped Divers (IAHD)
  • International Scuba Diving Academy (ISDA)
  • National Association of Underwater Instructors (NAUI)
  • National Dive League (NDL)
  • Professional Association of Diving Instructors (PADI)
  • Professional Diving Association
  • Scuba Diving International (SDI) / Technical Diving International (TDI)
  • Scuba Schools International (SSI)
  • Verband Deutscher Sporttaucher (VDST)
  • Verband Deutscher Tauchlehrer (VDTL)
  • World Organisation of Scuba Diving (WOSD)

Finde die besten Tauchprofis, Tauchschulen und Liveaboards auf rateyourdive.com

Jetzt suchen 🙂

Picture: By Source, Fair use, https://en.wikipedia.org/w/index.php?curid=21871395