National Association of Underwater Instructor (NAUI)

19.12.2016 von ricardo
Naui logo

Das Unternehmen

Die NAUI gehört zu den ältesten Verbänden im Bereich des Tauchens, die es weltweit gibt. Der Fokus des Verbandes liegt darauf, eine fundierte Ausbildung für Sporttaucher zu bieten sowie innerhalb der Tauchindustrie für Standards zu sorgen.

Die Geschichte des Verbandes geht zurück auf die 1950er Jahre, als es an der amerikanischen Westküste immer mehr Interesse am Tauchen gab. Albert Tillman war zu dieser Zeit im Los Angeles County Parks and Recreations tätig und hat jeden Tag sehen können, wie viele Menschen sich beim Tauchen in Gefahr brachten, weil ihnen die richtige Ausbildung und das Wissen fehlten. Auf dieser Basis begann er damit, ein Ausbildungssystem zu entwickeln, das für Apnoe- und Gerätetaucher dienen sollte. Der erste Kurs auf dieser Basis wurde 1955 durchgeführt und war die Grundlage für die Entstehung einer Tauchorganisation, die damals noch Los Angeles County hieß. Im Jahr 1960 hat Tillman gemeinsam mit Neal Hess und Garry Howland sowie John C. Jones NAUI gegründet.

Bekannt wurde der Verband unter anderem dadurch, dass der Schauspieler Lloyd Bridges als Tauchlehrer bei NAUI aktiv wurde. In den nächsten Jahrzehnten wuchs NAUI immer mehr an. 1992 nach die Organisation als erste überhaupt eine Nitrox-Ausbildung in ihre Programm auf. 1997 folgte die Veröffentlichung von Minimalanforderungen für eine einheitliche Tauchausbildung bei den verschiedenen Organisationen. Diese Anforderungen dienten für die Entwicklung der Normen ISO 24801 und ISO 24802.

Bei NAUI wird nach einem EUF zertifizierten Training gearbeitet.

Das NAUI-Kursangebot

Schnupperkurse

Tandem Diver

Es handelt sich um einen privaten 1 zu 1 Tauchkurs für alle, die nur einmal in den Genuss des Tauchens kommen möchten und beispielsweise im Urlaub sind.

  • Ablauf: Nach dem theoretischen Teil erhält der Teilnehmer eine praktische Ausbildung die ausreicht, um in einer Tiefe von bis zu 12 m tauchen zu können.
  • Voraussetzungen: Der Teilnehmer muss grundlegende Schwimmkenntnisse haben.
  • Mindestalter: 10 Jahre

Einsteiger-Kurse

Skin Diver

Ein Einstiegskurs für alle, die Interesse am Tauchen haben, aber nicht gleich ein kompletten NAUI Scuba Diver Kurs absolvieren möchten.

  • Ablauf: Es gibt einen theoretischen Teil sowie zwei Tauchgänge im offenen Wasser. Der Fokus liegt auf dem Schnorcheln und dem Tauchen mit angehaltenem Atem.
  • Voraussetzung: grundlegende Schwimmkenntnisse
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • ISO-Zertifizierung: Supervised Diver nach ISO 24801-1:2007 und EN 14153-1:2003

 

Scuba Diver

Der Scuba Diver ist ein Einsteigerkurs, der es möglich machen soll, Interessenten einen Einblick in das Tauchen zu geben.

  • Ablauf: Im theoretischen Teil wird die Funktionsweise der Geräte erläutert und es gibt Hinweise zur Sicherheit im Wasser. In der Praxis erfolgt dann der Tauchgang im begrenzten Wasser. Es folgt ein Open-Water-Tauchgang.
  • Voraussetzungen: Bestehende Schwimmkenntnisse
  • Mindestalter: 10 Jahre
  • ISO-Zertifizierung: Autonomous Diver nach ISO 24801-2:2007

Fortgeschrittenen-Kurse

Advanced Scuba Diver

In diesem Kurs haben Teilnehmer die Möglichkeit, sich in bestimmten Themen weiterzubilden und so ihre Kenntnisse zu verbessern.

  • Ablauf: Es gibt mindestens sechs Tauchgänge im offenen Wasser mit drei separaten Tauchgängen für die Navigation oder Nachttauchen und Tauchen auf 40m Tiefe sowie drei weitere Tauchgänge abhängig vom Können und den Wünschen des Tauchers.
  • Voraussetzungen: Für zertifizierte Taucher als NAUI Scuba Diver oder gleichwertig
  • Mindestalter: 10 Jahre

 

Master Scuba Diver

Zur Vertiefung des bereits bestehenden Wissens kann dieser Kurs belegt werden.

  • Ablauf: Der Tauch besteht aus mindestens acht Tauchstunden im offenen Wasser, bei denen unter anderem auf das Dekompressionstauchen sowie das Nachttauchen eingegangen wird. Zudem hat der Taucher die Möglichkeit, aus verschiedenen Kursinhalten zu wählen, wie Skin Diving und Boat Diving.
  • Voraussetzungen: Erfolgreich abgeschlossenen Schein als NAUI Advanced Scuba Diver oder gleichwertig.
  • Mindestalter: 15 Jahre

Spezial-Kurse

  • Advanced Skindiver
  • Blackwater Rescue
  • Boat Diver
  • Computer Assisted Diving
  • Deep diver
  • Diving Accident Assessment
  • Dry suit diver
  • Enriched Air Nitrox
  • Equipment Repair & Maintenance
  • Fish Identification
  • Helicopter Emergency Extraction Device
  • High Altitude Diver
  • Industrial Orientation
  • Marine Naturalist
  • Oxygen Administration
  • Public Safety Diver
  • River Diver
  • Scuba rescue diver
  • Search and Recovery Diver
  • Shark Ecology
  • Stingray Experience
  • Training Assistant
  • Underwater Archeologist
  • Underwater Ecologist
  • Underwater Environment
  • Underwater Hunter and Collector
  • Underwater Modeling
  • Underwater Photographer
  • Wreck Diver
  • Nitrox Diver (Nitrox nach ISO 11107:2009)

Professioneller Bereich

  • Assistant Instructor (Instructor Level One nach ISO 24802-1:2007 and EN 14413-1:2004)
  • Divemaster (Dive Leader nach ISO 24801-3:2007 and EN 14153-3:2003)
  • Instructor
  • Instructor Trainer
  • Course Director
  • Technische Tauchausbildungen
  • Scuba Instructor (Instructor Level Two nach ISO 24802-2:2007 and EN 14413-2:2004)

Finde die besten Tauchprofis, Tauchschulen und Liveaboards auf rateyourdive.com

Jetzt suchen 🙂