Rolle (Einstieg ins Wasser)

09.03.2017 von Ina Medick
Roll Water Entry Scuba Diving

Eine Rolle ist eine Möglichkeit, wie du als Taucher ins Wasser einsteigen kannst. Diese Möglichkeit kommt oft zum Einsatz, wenn du vom Boot aus oder von niedrigen Stegen abtauchst.

Wie funktioniert die Rolle?

  1. Setze dich mit dem Rücken zum Wasser auf die Bootswand oder den Steg.
  2. Halte deine Maske und den Bleigurt gut fest.
  3. Vergewissere dich, dass im Wasser unterhalb von dir keine Hindernisse sind.
  4. Lasse dich rückwärts in Wasser fallen.

Eine andere Art der Rolle kommt beim Tauchen mit Trockentauchanzug zum Einsatz: Hier musst du dich nach dem Eintauchen unter Wasser einmal um die eigene Achse drehen, damit sich die Luft von den Beinen aus im ganzen Tauchanzug verteilt. Diese Bewegung ist jedoch sehr schwierig und deshalb solltest du sie vor dem ersten Anwenden mehrfach üben. Andernfalls kann es passieren, dass du von der ungleich verteilten Luft wieder an die Wasseroberfläche gezogen wirst.


Finde die besten Tauchprofis, Tauchschulen und Liveaboards auf rateyourdive.com

Jetzt suchen 🙂