Tauchreflex

21.03.2017 von Ina Medick
diving instructor with student practicing water nose reflex

Der Tauchreflex ist eine körperliche Reaktion, die entsteht, wenn dein Kopf oder Gesicht in kaltes Wasser taucht. Denn dann nehmen deine Herzfrequenz sowie dein Puls ab und die Blutgefäße verengen sich. Dadurch sinkt die Durchblutung.

Dein Vorteil durch den Tauchreflex

Auch der Sauerstoffverbrauch deines Körpers sinkt und du kannst länger unter Wasser bleiben. Bei einer Vollgesichtsmaske tritt dieser Effekt jedoch nicht ein, denn der Reflex wird von Rezeptoren im Mundbereich gesteuert.


Finde die besten Tauchprofis, Tauchschulen und Liveaboards auf rateyourdive.com

Jetzt suchen 🙂